---
21.05.14 – 19:30
Linkes Zentrum / Hinterhof
Die WM in Brasilien

Zwangsräumungen, das Recht auf Stadt und soziale Proteste in Rio de Janeiro.
In Kooperation mit Phyllis Bußler (Kooperation Brasilien e.V.)

---
20.05.14 – 19:30 Kneipe und VoKü – 30:30 Film
Linkes Zentrum / Hinterhof
Doku: City of Favela (portug. mit dt. Untertitel)

Ausgehend von prekären Orten spürt der Film das Phänomen der Selbstermächtigung nach und führt in das Leben von BewohnerInnen in Favelas oder verfallenen Häusern ein.
In Kooperation mit Café Bunte Bilder

---
11.06.14 – 19:30
ZAKK
Buchvorstellung: „Fußball in Brasilien: Widerstand und Utopie“

Mitherausgeber Christian Russau stellt den Sammelband vor, der Aspekte des brasilianischen Fußballs und des Fußballs weltweit zusammenträgt. Mit der Zuspitzung auf Widerstand und Utopie werden andere Blickwinkel auf die WM 2014 eröffnet.
In Kooperation mit dem Rosa-Luxemburg-Club Düsseldorf

---
21.06.14 – 12:30
Unisportplatz Düsseldorf
Vortrag: „StreetArt-Proteste gegen die FIFA-Männer-WM“

Ein Aktivist aus Brasilien zeigt Bilder und Videos von kretiven Protesten gegen die Fußballweltmeisterschaft der Männer in Brasilien. Aus erster Hand wird er Informationen, Erfahrungberichte und spannende Geschichten erzählen.
In Kooperation mit dem StandUp!-Cup

---
03.07.14 – 19:30 Kneipe und VoKü – 20:30 Film
Linkes Zentrum / Hinterhof
Doku: Von Mau­ern und Fa­ve­las

Die Doku be­trach­tet die struk­tu­rel­le Po­li­zei­ge­walt und die so­zia­le Rea­li­tät in den Fa­ve­las Rio de Ja­nei­ros aus den Augen der von der Ge­walt be­trof­fe­nen Be­woh­ner_in­nen.

Folgende Veranstaltungen finden ebenfalls statt – Ankündigung folgt!

---
Reisetagebuch Brasilien

Ein subjektiver Bericht über die Fußballkultur in Brasilien vor der WM

---
Die FIFA Mafia

Die Korruption hat System, nicht erst seit Katar und Brasilien.